Kurse

Literaturkurs zu M. Gabriels Buch  "Der Sinn des Denkens"

Der Philosoph Markus Gabriel gilt als eine Art Wunderkind der Philosophie. In dem iben genannten Buch geht er der Frage nach, wie kritisch Philosophie im postfaktischen Zeitalter aussehen könnte und setzt sich hierbei im Rahmen eines »neuen Realismus« u.a.mit der künstlichen Intlligenz auseinander.
Lassen Sie uns gemeinsam diesen spannenden und kontroversen Gedankengängen folgen.


Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us). Den Link dazu erhalten Sie kurz vor Kursbeginn per E-Mail. Sie benötigen eine E-Mail-Adresse und einen Computer mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon. Alternativ ein Tablet oder Smartphone. Bitte laden Sie sich ggf. die Zoom-App vor Kursbeginn herunter.
Bitte melden Sie sich unter folgender E-Mail unter Nennung der Kursnummer

(L 2021 1) an: ttrede@web.de oder helmut@stubbe-daluz.de

 

  • Online-Kurs
  • 4 Termine, Dienstags von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
  • Termine: 03.08.21 | 10.08.21 | 17.08.21 | 24.08.21
  • Kosten: 30 Euro
  • Mindestteilnehmer*innenzahl: 5
  • Kursnummer: L 2021 1